Ex Logo
 »  »  »  »
Handscanner SD 160ex

Handscanner SD 160ex

Produktmerkmale

  • Unempfindlich gegenüber direkter Einstrahlung (100 000 Lux)
  • Hohe Stoßfestigkeit
  • Vielfältige Dekodiermöglichkeiten
  • Alle gängigen 1D- und PDF-Barcodes
  • 500 Lesevorgänge pro Sekunde
  • RS232/RS422 oder USB-Schnittstelle über Versorgungseinheit
  • Lesebestätigung mit Signal-LED, Signalton und Vibration
  • II 2G Ex ib IIC T4 Gb
  • -20 °C ≤ Ta ≤ +50 °C
  • II 2D Ex ib IIIC T135 °C Db

Produktbeschreibung 

Der robuste, kabelgebundene Handscanner SD 160ex bietet alle hochentwickelten ergonomischen und funktionellen Merkmale, die in industriellen Anwendungen gefragt sind.

Die Scanlinie ist breiter als bei herkömmlichen Laserscannern und damit besser sichtbar. Das Zielen auf den Barcode - auch auf schwer zugänglichen Objekten - wird so erheblich erleichtert. Aufgrund der hohen Scan- und Dekodierfrequenz von 500 Hz ist die schnelle Folgelesung vieler Barcodes eine leichte Aufgabe. Der SD 160ex ist ausgestattet mit einem widerstandsfähigen Gehäuse, das dem Einsatz auch unter härtesten Beanspruchungen standhält. Selbst bei mehrfachem Fallen aus einer Höhe von 2 m auf den Boden, nimmt der Scanner keinen Schaden.

Ausführung

Der Handscanner SD 160ex mit integriertem Decoder ist für den steckbaren Anschluss an die Versorgungseinheit geeignet. Die Versorgungseinheit wird direkt im Ex-Bereich installiert. Diese enthält ein Modul zur eigensicheren Versorgung (Barriere) des Handscanners sowie eine Trennstufe (Auswertebarriere) für die Datenleitungen. Die Datenleitungen können direkt im Ex-Bereich mit Nicht-Ex-Systemen, z. B. PCs, SPS oder Micro-Prozessoren verbunden werden. Das gilt für Zone 1 und 2 sowie Zone 21 und 22.

Zubehör

  • Versorgungseinheit für Handscanner SD 160ex
    für ATEX Zone 1 und Zone 21 für RS232/RS422- und USB-Schnittstelle
  • Anschlusskabel RJ45 für Barcode Handscanner SD 160ex
  • Anschlusskabel für Barcode Handscanner SD 160ex

 

2.057,00
zzgl. MwSt.
Lagerbestand:
11 Stk. verfügbar